Katrin Heesch

Katrin Heesch
1973 geboren in Kassel
1994-2001 Studium der Freien Kunst, Bauhaus-Universität Weimar
lebt und arbeitet in Weimar

Einzelausstellungen (Auswahl)

2016 Kleine Paradiese - Die Sensibilität farbiger Intervalle, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
2012 KONZENTRATION UND VERDICHTUNG. DIE POESIE DER ORDNUNG, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
2010 Blütezeit, Galerie Rothamel, Erfurt
2008 Galerie Rothamel, Frankfurt
  Vertretung des Freistaates Thüringen, Brüssel / LU
2007 Galerie Rothamel, Erfurt
2004 Querblick, Kölnische Galerie im Kölnischen Stadtmuseum, Galerie Stracke

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2013 / 2014 Ausklang und Auftakt, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
2013 Sommerimpressionen II, Galerie Corona Unger, Bremen
2012 SOMMERIMPRESSIONEN, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
2009 Das Bauhaus kommt aus Weimar, Goethe-Nationalmuseum, Weimar
  color continuo, Altana Galerie, TU Dresden
  Vom Labor zum Projekt, Neues Museum, Weimar
2003 Kunstverein Ludwigsburg
2002 kunstaktuellpluself, Galerie Edith Wahlandt, Stuttgart