Robert Krainhöfner

Robert Krainhöfner
1967 geboren in Jena
1992-1995 Holzbildhauer in Berchtesgaden
1995-1999 Studium der Bildhauerei, Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg (bei Prof. Höpfner)
1997 Bauhaus Universität, Weimar (Prof. Rahmann)
1999-2001 Aufbaustudium Kunst und öffentlicher Raum, Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg (Prof. Hölzinger)
2009/2013 Stipendium der Kulturstiftung Thüringen
2011 Walter-Dexel-Stipendium der Stadt Jena
lebt und arbeitet in Jena

Ausstellungen und Projekte (Auswahl)

2016 Lichtfaltung – Plastische Arbeiten aus Stahl und Kunststoff, Stadtwerke Energie Jena-Pößneck
  Beyond Gravity II, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
  Visite, Haus Krönbacken, Erfurt
2015 Beyond Gravity, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
  Über Kreuz – Strukturen im Wandel Paraffinobjekte und Stahlskulptur (mit Edda Jachens), Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
  Dialog mit Dürer, Villa Rosenthal, Jena (mit Angela Breidbach)
  Circular, Jenoptik AG, Jena
  Konkret, Forum für Konkrete Kunst, Erfurt
2014 Ausklang und Auftakt II, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
  Sommerimpressionen III, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
2013 Faltfeuerperformance im Bauhauskomplex Haus am Horn, Weimar
  Kunsthaus IKKP, Rehau
  „Falträume“, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
  Galerie Waidspeicher, Haus zum Güldenen Krönbacken, Erfurt
2012 Augustinerkloster, Gotha
  „FORM UND RAUM“, Jena
  Kunst in der Magistrale, Universitätsklinikum Jena
2011 „Spaces“, Bundesgartenschau Koblenz
  „Material und Form“, Egapark, Erfurt
  5. Höhlerbienale
2010 Galerie „M1-Kunstzone“, Gera
2009 “Die Kunst geht in die Stadt“, Forum Konkrete Kunst, Erfurt
  „Anlass Bauhaus“, Umformtechnik Erfurt
  4. Höhlerbienale, Gera
2008 „Annäherung an Konkret“, Forum für Konkrete Kunst, Erfurt
  „Coimbra-Tisch“, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  Wettbewerb Willy-Brand-Platz, Erfurt
2006 Wettbewerb “König Albert-Brunnen“, Plauen
2004 Gartenstücke am Theatervorplatz, Jena