Nicholas Bodde, Gestisch

Vita
Nicholas Bodde, Gestisch
1962 geboren in New York / US
1982-1989 Studium der Malerei an der Hochschule für Künste, Bremen bei Prof. Greune und Prof. Schmitz
lebt und arbeitet in Bremen

Einzelausstellungen (Auswahl)

2019 Colour Vibe, Gallery Yeh, Seoul / KR
2018 Impuls und Behutsamkeit, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
  Galerie Tristan Lorenz, Frankfurt / M.
2017 Ludwig-Doerfler-Museum, Schillingsfürst (mit Thomas Röthel und Herbert Mehler)
2016 Color Rhythm, Gallery Sonja Roesch, Houston / US
  Galerie Tristan Lorenz, Frankfurt / M.
  Roter Kunstsalon, Museum Villa Rot, Burgrieden-Rot (mit Christofer Kochs)
2015 Genauigkeit und Seele, Galerie Fetzer, Sontheim
  Streifzüge, Galerie Contemporanea, Trier
  Galleria Gino Monti, Ancona / IT
  aluminium, couleurs et moteurs, Galerie Lahumière, Paris / FR (mit Siegfried Kreitner)
  Farbspiele, Galerie Nanna Preußners, Hamburg
2014 Im Rhythmus des Farbklangs, Galerie und Kunstkabinett Corona Unger, Bremen
2013 Kunstbüro Berlin
  Galerie Schmalfuss, Berlin (mit Bim Koehler)
  Galerie Schmalfuss, Marburg (mit Bim Koehler)
2012 Horizonte, Kunstverein Kaponier, Vechta
2011 Galerie Lothar Kurz, Lenting (mit Siegfried Kreitner)
  Parallelen, Kunstkabinett Haus Paula Becker, Bremen
2010 Galerie Konkret, Sulzburg / Breisgau (mit Siegfried Kreitner)
  Surfaces, Galerie Robert Drees, Hannover (mit Christian Kintz und Eric Butcher)
  Neue Galerie Landshut (mit Joe Barnes)
  Streifzüge, Galerie Ulf Larsson, Köln
2009 …und so weiter, Kunstverein Zeven, Königin Christinen Haus
  Club des Arts, European Council, Strasbourg / FR
  Gdanska Galeria Miejska, Danzig / PL (mit Jaroslaw Flicinski)
  Schaltwerk Kunst, Hamburg
  Visiting Memling, Museum Narodowe, Gdansk / PL
2008 Galerie Lahumière, Paris / FR
2007 Gesellschaft für Kunst & Gestaltung, Bonn
  Formal, Kunstverein Speyer